Vernissage “dis/play” im Sandkasten, 28.2.2020

Vernissage “dis/play” im Sandkasten, 28.2.2020

Die Ausstellungseröffnung “dis/play” von Susanne Görtz findet statt am 28. Februar 2020, um 18 Uhr, im Sandkasten, temporärer Ausstellungsraum in den Meisterhöfen, Sandstr. 33, 80335 München (Nähe Stiglmaierplatz)
Ausstellungsdauer: 28. Februar bis 12. April 2020, rund um die Uhr einsehbar.
Kuratorinnen: Prof. Ulrike Lauber und Christina Haberlik

(mehr …)

Save the Date: Eröffnung “XXX – das projekt fotografie Belichtungen der Wirklichkeit” am 17.3.20, 19 Uhr

Jubiläumsausstellung 30 Jahre “Projekt Fotografie” im Gasteig, Aspekte Galerie, 2. Stock. Beteiligt sind ca. 24 Künstler, die bei Michael Jochum im Projekt Fotografie sind oder waren, mit fotografischen Arbeiten. Ich freue mich, dass ich mit einer Rauminstallation dabei bin, die ich teilweise im Rahmen des Projekt Fotografies entwickelt habe und 2017 im Sandkasten in München gezeigt habe.

Eröffnung der Ausstellung: Dienstag, 17. März 2020, 19 Uhr
Ausstellungsort: Aspekte Galerie im Gasteig, Foyer 2. Stock, Rosenheimer Straße 5, München-Haishausen
Ausstellungsdauer: 18. März bis 7. Juni 2020
Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 22 Uhr, Eintritt frei

Rahmenprogramm

  • salon de photographie, Sa 4.4.2020, 11-17 Uhr, Gasteig, Aspekte Galerie
  • Ausstellungsführungen: Di 31.3.2020 und Mi 13.5.2020, jeweils 18 Uhr, mit Michael Jochum, Leiter des Projekts Fotografie, und den Kuratorinnen Petra Gerschner und Kirsten Kleie
  • Vortrag in der Reihe “Fotografen sprechen über ihre Arbeit”: Michael Jochum – das Leben der Bilder, Do 28.5.2020, 20-21:30 Uhr.

Download Flyer Fotografie der MVHS zur Ausstellung u.a. mit Ausstellungsprogramm

“Bananenkisten-Aktion” – image boxes

“Bananenkisten-Aktion” – image boxes

Im Rahmen der Meisterklasse gab uns Michael Jochum die Aufgabe, eine Bananenkiste fotografisch “auszukleiden”. Die spannenden und sehr verschiedenen Ansätze dieser “Bananenkisten-Aktion” sind ab Sonntag, den 29. September 2019 im Schaufenster vom Atelier “Fotowerk” von Michael Jochum, Fritz-Winter-Str. 10, DomagkPark, zu sehen.

Das Schaufenster ist jederzeit einsehbar. Gezeigt werden Arbeiten von Susanne Görtz, Christoph Mayerl, Hermann Offner, Reinhard Pieper, Roswitha Schreiner, Christine Steffinger und Guoling Wen.

Finissage im Rahmen der Ausstellung “Kunst im Dorf” am Sa 9. Nov. 2019, 14 Uhr.
Öffnungszeiten Kunst im Dorf: Sa 9. Nov., 12-20 Uhr, So, 10. Nov. 2019, 12-18 Uhr

Fotobuch-Workshop in München (31. Aug. – 2. Sept. 2019)

Fotobuch-Workshop in München (31. Aug. – 2. Sept. 2019)

Calin und Yana Kruse (dienacht Magazin + Publishing) geben in München einen Fotobuch-Workshop.
Als Organisatorin vor Ort gebe ich gerne weitere Infos und nehme die Anmeldung entgegen unter sg@goertz-fotografie.de

Workshop für Fotobuchgestaltung: Bildauswahl, Bildreihenfolge, Gestaltung

Im ersten Teil des Workshops stellt Calin Kruse seine Arbeits- und Herangehensweise an ­Gestaltung und Bildauswahl vor; der Schwerpunkt wird dabei vor allem auf die Bedeutung der Materialebene bei Fotobüchern gelegt. Zahlreiche Fotobuch-Beispiele ­(sowohl positive als auch negative) werden im Laufe des Workshops gezeigt und besprochen. Die Teilnehmer/innen haben die Möglichkeit, in zahlreichen Musterfächern verschiedene Papiere und Einbandmaterialien anzusehen und so auch Überlegungen zur stofflichen Umsetzung ihres ­Projektes zu vertiefen. (mehr …)

Ausstellung Fotodokumentation Freiham

Ausstellung Fotodokumentation Freiham

Fotodokumentation Freiham
Ein fotografisches Langzeitprojekt unter der Leitung von Gérard Pleynet.
Im Westen von München entsteht ein neuer Stadtteil, ein Wohn- und Gewerbegebiet für über 20.000 Menschen. Die Teilnehmenden des Fotoprojekts der MVHS unter der Leitung des Fotografen Gérard Pleynet setzen sich seit mehreren Monate mit dem Ort, den Gegebenheiten, dem Gelände und der Geschichte Freihams auseinander. Die in der Ausstellung gezeigten Fotografien stellen eine Zwischenbilanz dar und geben Einblick in den Fortschritt, stehen für dokumentarische Sichtweisen und künstlerische Positionen. Eine Weiterführung des Fotoprojektes ist geplant.
Zu sehen sind Arbeiten von Kurt Einhellig, Susanne Görtz, Margarete Hensel, Michael Mock, Robert Molnar, Martin Rethmeier, Andreas Rust, Detlev Schünke.
Mit freundlicher Unterstützung durch den Bezirksausschuss 22.
Mi/Do 17-19 Uhr und bei offenem Veranstaltungsbetrieb, bis 28. Juli 2019. Eintritt frei.
Kulturzentrum Ubo9, Ubostr. 9, München-Aubing
www.mvhs.de