Fotoausstellungen in München im Juli und August 2016

[Stand 21. Juli 2016] Die folgenden Ausstellungen in München (und Umgebung) kann man derzeit oder bald anschauen. Die Ausstellungen sind nach Enddatum sortiert. Alle Angaben ohne Gewähr. Fragen und Hinweise bitte mailen an sg@goertz-fotografie.de

Weitere aktuelle Infos auch unter www.facebook.com/susannegoertz.fotografie

westendwork „evolution“
Fotografien zu Emotion und Musik und zur Frage wie man die beiden Themen sichtbar macht.
Import Export, Kreativquartier Dachauer Str. 114, 1. OG, München
Di-Mi 12-16 Uhr, Do 12-1 Uhr, Fr 12-3 Uhr, Sa 16-3 Uhr, bis 23. Juli 2016
urban-kreativquartier.de

Carmen Dobre-Hametner „Consuming History“
Carmen Dobre-Hametner (*1978 in Bolintin-Vale, Rumänien) ist im Kunstraum München mit ihrer ersten Einzelausstellung in Deutschland zu sehen. Die Künstlerin zeigt ihre Arbeit Consuming History in vervollständigter Form. Erstmals waren Auszüge der fotografischen Serie 2015 während der 56. Biennale di Venezia in der Neuen Galerie des Rumänischen Kulturinstituts am Campo Santo zu sehen. Insgesamt 24 Fotografien in Leuchtkästen evozieren ein kinematographisches Panorama, das auf den ersten Blick eine Geschichte oder vielmehr Geschichte aus vergangener Zeit erzählt. Das Projekt dokumentiert eine partizipative Show, die in einem ehemaligen sowjetischen Bunker in der Nähe von Vilnius, Litauen stattfindet, wo ein Team von Schauspielern für Einheimische und ausländische Touristen das traumatische Leben während der kommunistischen Diktatur inszeniert.
Kr. Kunstraum Verein für aktuelle Kunst und Kritik, Holzstr. 10, Rgb., München
Mi-So 14-19 Uhr (während der Ausstellungen), bis 24. Juli 2016
www.kunstraum-muenchen.de

Jahresausstellung 2016 – Akademie der Bildenden Künste
Studierende präsentieren Malerei, Bildhauerei, Grafik, Fotografie, Schmuck, Keramik, Glas, Medienkunst, Bühnenbild, Kostüme, Architektur & Kunst. Bildnerisches Gestalten & Theorie sowie Innenarchitektur.
Akademie der Bildenen Künste, Akademiestr. 2-4, München
So-Fr 14-21 Uhr, Sa, So (23./24. Juli) 11-21 Uhr, bis 24. Juli 2016
www.adbk.de

(mehr …)

Bericht Einführungsabend Alexandertechnik

Gestern war der Einführungsabend zur Alexandertechnik für Fotografen bei Monika Krämer. Interessant war zu hören, dass viele, die viel fotografieren, es als anstrengend empfinden. Auch mit dem Atem hat die ein oder andere Probleme. Luft anhalten, um nicht zu verwackeln? Hilft das oder erschöpft das nur? Muss Fotografieren anstrengend sein?

Einführungsabend Alexandertechnik Alexandertechnik
Einführungsabend Alexandertechnik
Einführungsabend Alexandertechnik
Einführungsabend Alexandertechnik
(mehr …)

Einführungsabend Alexander-Technik für Fotografen in München

BlickwechselEinführungsabend in die F.M. Alexander-Technik von Monika Krämer

im Rahmen der Ausstellung „GEORG, HÄNDE . FÜSSE“.Vernissage Januar 2016

An dem Abend lernst du in zwei Stunden die Prinzipien der F.M. Alexander-Technik kennen und bekommst bei einer praktischen Übung einen ersten Eindruck von der Wirkweise dieser Methode.

(mehr …)

Ausstellung Nicole Ahland in München

Flyer Nicole AhlandNicole Ahland stellt derzeit in der Katholischen Akademie in der Mandlstr. 23 (Nähe Engl. Garten) aus. Zu sehen ist die Ausstellung bis 23. März 2016. Faszinierende Arbeiten mit Raum, Zeit und Licht. Nicole Ahland hat Freie Kunst an der Akademie für Bildende Künste der Johannes Gutenberg-Universität studiert und bei Prof. Vladimir Spacek 2005 ihr Studium abgeschlossen.

(mehr …)